Basenfastenwoche – In Balance durch Basenfasten

Leitung: Inge Wertgen Fastenleiterin und Entspannungspädagogin

Neue Energie wecken, den Körper entlasten, überflüssige Pfunde verlieren, sich Zeit nehmen und sich für eine begrenzte Zeit aus dem Alltag lösen – all das ist mit einer Basenfastenwoche machbar. Basenfasten ist eine für Jeden verträgliche Form des Fastens und lässt sich auch berufsbegleitend durchführen (Urlaub/freie Tage unterstützen den Fastenprozess).

In einer siebentägigen Basenwoche essen und trinken Sie alles, was der Körper basisch verstoffwechselt: Obst, Gemüse, Kartoffeln, Pilze, Kräuter, Salate, Sprossen, Samen, Keime, Säfte, Tee, Wasser u. v. m. Eine individuelle Verlängerung der Kur bis zu drei Wochen ist möglich.

Sie erhalten eine Basenfastenmappe mit Informationen rund um Ihre Basenfastenwoche, Planung der Mahlzeiten für die Woche, fastenunterstützende Tipps und einen ausführlichen Rezeptteil.

Bitte klären Sie im Zweifelsfall mit Ihrem Hausarzt, ob Sie an einer FiT- Fastenwoche teilnehmen können.

Jede/r Teilnehmer/in sollte ein Wasserglas oder eine Tasse mitbringen.

7419-22 • Es finden vier Treffen in der Gruppe statt, zwei davon in der Woche des Basenfastens (12.11.-18.11.2022):

1. Treffen – Einführungsabend
Am Einführungsabend erfahren Sie alles, was Sie für die richtige Durchführung der Basenfastenwoche wissen müssen
Mittwoch, 09.11.2022, 19.15 – 21.15 Uhr
Kellereigebäude, Hofheim – Haus der Vereine, Raum Homburg

2. Treffen – Vorbereitung auf die Basenfastenwoche
(und Einzelgespräche/Glauberanamnese)
Freitag, 11.11.2022, 19.00 – 20.30 Uhr
Pfälzer Hof, Hofheim, Raum 1

 3. Treffen – Austausch und Entspannung
Mittwoch, 16.11.2022, 19.15 – 20.45 Uhr
Kellereigebäude, Hofheim – Haus der Vereine, Raum Homburg

4. Treffen – Abschlussrunde
Gesprächsrunde und Tipps für die Zeit danach
Freitag, 18.11.2022, 18.30 – 20.00 Uhr
Kellereigebäude, Hofheim – Haus der Vereine, Raum Falkenstein

Kosten: 100,00 EUR Mitglieder, 120,00 EUR Nichtmitglieder

  • 00

    Tage

  • 00

    Stunden

  • 00

    Minuten

  • 00

    Sekunden

Datum

09.11.2022

Uhrzeit

19:00

Kosten

100,00 EUR Mitglieder, 120,00 EUR Nichtmitglieder

Online Anmeldung

Hier anmelden
VolksBildungsVerein Hofheim

Veranstalter

VolksBildungsVerein Hofheim
Telefon
06192/22826
E-Mail
info@vbv-hofheim.de
Hier anmelden

Kursleitung/Referent