Buchingerfasten für Gesunde

Leitung: Inge Wertgen Fastenleiterin und Entspannungspädagogin

Ich wollte gerne einmal das Fasten ausprobieren, habe nur Positives davon gehört, aber alleine macht es keinen Spaß.

Ich bin jetzt in den Wechseljahren und das Abnehmen fällt mir so schwer, mein Körper braucht nun eine andere ausgewogenere Ernährung, aber der Einstieg gelingt mir nicht.

Mein Beruf fordert mich so sehr, Ernährung spielt da eine untergeordnete Rolle. Da fällt es mir schwer, wieder in die Balance zu finden.

Dem Frühjahrsbeginn wohnen besondere Kräfte inne für Neubeginn, Wandlung und Wachstum. Diese Fastenwoche bietet Ihnen dafür die idealen Voraussetzungen:

–        Loslassen auf allen Ebenen

–        Selbstheilungskräfte des Körpers stärken

–        Neue Energien entwickeln

–        Sinne schärfen

–        Körper entlasten

–        Motivation entwickeln

Die Fastenkur ist ideal geeignet, um seine Ernährungsgewohnheiten zu überprüfen und in neue Bahnen zu lenken oder auch um sich einfach eine Auszeit aus dem Alltag zu gönnen. Erleben Sie ein neu gestärktes Selbstwertgefühl, dass Sie beim Um- oder Einstieg in eine gesunde, vollwertige Ernährung unterstützt und Ihren gesetzten Zielen näherbringt. Gefastet wird nach Buchinger/Lützner mit Gemüsebrühe, Saft, Tee und Wasser.

Um den positiven Effekt des Fastens optimal nutzen zu können, sind arbeitsfreie Tage in der Zeit des Fastens empfehlenswert.

Bitte klären Sie im Zweifelsfall mit Ihrem Hausarzt, ob Sie an einer Fastenwoche teilnehmen können.

Jede/r Teilnehmer/in sollte ein Wasserglas oder eine Tasse mitbringen.

1. Treffen – Einführungsabend
Montag, 06.03.2023, 19.15 – 21.15 Uhr
Kellereigebäude, Hofheim – Haus der Vereine, Raum Homburg

2. Treffen – Vorbereitung auf die Buchingerfastenwoche (und Einzelgespräche/Glauberanamnese)
Donnerstag, 09.03.2023, 18.30 – 20.30 Uhr
Kellereigebäude, Hofheim – Haus der Vereine, Raum Falkenstein
Fastenwoche von Sonntag, 19.03. bis Freitag (Fastenbrechen) 24.03.2023. Auf Wunsch können Sie die Fastenzeit verlängern.

3. Treffen – Austausch und Entspannung
Montag, 20.03.2023, 19.15 – 21.15 Uhr
Kellereigebäude, Hofheim – Haus der Vereine, Raum Homburg

4. Treffen – Abschlussrunde
Gesprächsrunde und Tipps für die Zeit danach
Donnerstag, 23.03.2023, 18.30 – 20.30 Uhr
Kellereigebäude, Hofheim – Haus der Vereine, Raum Falkenstein

7416-23

Kosten: 120,00 EUR (100,00 EUR Mitglieder)

  • 00

    Tage

  • 00

    Stunden

  • 00

    Minuten

  • 00

    Sekunden

Datum

06.03.2023

Kosten

120,00 EUR (100,00 EUR Mitglieder)

Online Anmeldung

Hier anmelden
VolksBildungsVerein Hofheim

Veranstalter

VolksBildungsVerein Hofheim
Telefon
06192/22826
E-Mail
info@vbv-hofheim.de
Hier anmelden

Kursleitung/Referent